Seite 9 von 24 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 233

Thema: Hygiene und Nagellack

  1. #81
    Avatar von PICCOlina
    PICCOlina ist offline Freifrau und Mama der Eisfee
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Spellen, tagsüber Essen
    Beiträge
    273

    Standard AW: Hygiene und Nagellack

    Zitat Zitat von Tempo
    @Piccolina
    Warum lackiert Frau sich die Nägel, damit sie aussehen wie nicht lackiert??????
    @Tempo:
    Wenn ich es schaffen könnte, Dir DAS nahezubringen, wäre ich schwer nobelpreisverdächtig

    Als Literaturhinweis dient hierzu: Oswald Kolle - Deine Frau, das unbekannte Wesen
    (da kann HolBeu mal wieder was verlinken )

    Huldvolle Grüsse
    Lady PICCOlina
    Geändert von PICCOlina (20.03.2005 um 19:03 Uhr)
    -- Anja`s Kids on Ice --
    www.eistheater.de

  2. #82
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    252

    PC AW: Hygiene und Nagellack

    hey ihr Nagelfetischisten...gehts noch?

    na gut für ein Sonntag-Nachmittags amüsement gehts wirklich noch zu lesen.

    eines muss man euch lassen: der thread ist schon ganz schön lange aktuell und vor allem er ist immer noch beim selben Thema geblieben:
    Glückwunsch dazu!


    Hey Piccolina, tschuldigung, eure erhabene (über hygienerichtlinien)suffizienz

    als Spezialistin einige Fragen zum Fachgebiet:
    Ich sehe jetzt häufiger Kolleginnen im OP die haben jede Woche andere Muster auf den Nägeln. Wie nennt man das denn dann, ist das ganzjähriges Ostern?


    ich kenne aber auch männliche Kollegen die ihre Nägel rundherum schwarz einrahmen. Meist handelt es sich glaube um alte Wagenschmiere. Da dürfte doch eigentlich auch kein Keim dran interessiert sein oder? Ist so ne Art Versiegleung des Sub-Unguis Bereiches wahrscheinlich, oder?

    Viel Spass ihr Ungiulogen dieser Welt...


    Gruß, T.

  3. #83
    Avatar von PICCOlina
    PICCOlina ist offline Freifrau und Mama der Eisfee
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Spellen, tagsüber Essen
    Beiträge
    273

    Standard AW: Hygiene und Nagellack

    Nun ja,

    Am Hofe des Wahnsinns könntest Du bestenfalls als Hofnarr fungieren

    Und um Dich nicht im Dunkeln (so dunkel, wie das Schwarze unter den beschriebenen Nägeln) stehen zu lassen: Die Muster sind sogenannte Nageltatoos und stell Dir vor, es gibt sogar Nagelpiercing!
    (nicht empfehlenswert - die Keime!!)

    Aber Ihre Gnaden ist geneigt Euch zu verzeihen, seid Ihr doch nur ein unwissender Mann

    Gruss PICCOlina
    -- Anja`s Kids on Ice --
    www.eistheater.de

  4. #84
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    252

    PC AW: Hygiene und Nagellack

    Oh du erhabene Herrscherin der Suffizienz,

    du siehst mich auf Knien,
    dankend,
    deiner weiteren Gunst und Gnade abhängig,
    winselnd,

    mit den Nägeln deine Schwesternschuhe vom Blute der Arbeit befreiend,

    Danke dir...

    Hofnarr,
    der ganz nervös an den Nägeln kaut vor Aufregung über den neuen Job am Hofe der Freifrau zu Ungius


  5. #85
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    2.129

    Standard AW: Hygiene und Nagellack

    "Hofnarr,
    der ganz nervös an den Nägel kaut"

    Bin nicht sicher, ob das ein gutes Kriterium für den hochwürdigen Hof ist. ich rate Dir, dieses nicht öffentlich zu tun - zumal es die Sprache etwas undeutlich werden läßt

    WomBat, freut sich bei diesem Hof

  6. #86
    Registriert seit
    08.2004
    Ort
    Portsloge
    Beiträge
    444

    Standard AW: Hygiene und Nagellack

    Ick gloob, ick tille...!

  7. #87
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    252

    Standard AW: Hygiene und Nagellack

    na gut Tempo,
    dann bist du der Mundschenk am Hofe....


    (aber frage erst die Freifrau bitte)
    Geändert von Ambu das Beuteltier (24.03.2005 um 23:15 Uhr) Grund: ermsthafte Bedenken

  8. #88
    Registriert seit
    08.2004
    Ort
    Portsloge
    Beiträge
    444

    Standard AW: Hygiene und Nagellack

    Gut Idee!
    Mit Wein und Bier kenne ich mich aus! Ich würde die Schenke dann " Zum roten Nagel" taufen...

  9. #89
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Münster
    Beiträge
    827

    Standard AW: Hygiene und Nagellack


  10. #90
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    71083 Herrenberg
    Beiträge
    34

    Standard AW: Hygiene und Nagellack

    Ein weiteres Feld unserer empirischen Hygienebetrachtung erschließt sich uns: Was ist, wenn Frauchen oder Herrchen mit dem lieben Vierbeiner in die Klinik kommen - ist nun der Hund oder der Nagellack das größere Hygieneproblem???

    Fragen über Fragen

    Eine Antwort hierauf könnte abgeleitet werden aus:http://www.oberoesterreich.com/artik.../art29936.html

    Nagellack für Hunde
    Der Nagellack ist auf den Wuff gekommen. Bei der Kosmetik-Fachmesse „Beauty“ in Düsseldorf wurde am Freitag als angebliche...

    ...Weltneuheit ein Nagellack für Vierbeiner präsentiert. „Nun kann Frauchen mit Hündchen mit passend lackierten Nägeln Gassi gehen“, schwärmte eine Sprecherin des Anbieters. Die Jacob Sisters präsentierten das Produkt an den Pfoten ihrer weißen Pudel.
    Der Nagellack lasse „jedes Pfötchen einfach hinreißend aussehen“. Zudem rieche er nach Zuckerln und könne von Frauchen „im Partnerlook“ getragen werden. Tier-Psychologen hätten versichert, dass die lackierten Vierbeiner keinen Schaden nähmen. Hersteller ist ein deutsches Unternehmen aus Langenfeld bei Düsseldorf.
    Veröffentlicht am 04.03.2005

    Mit einem erwartungsvollen Wau-Wau oder war da ein Knurren zu hören? Oder gelten in Oberösterreich gar noch andere Hygieneregeln???

    Martin Allgeier
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hygiene im Krankenhaus
    Von ostfriesland im Forum Aktuelles & Diverses
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 17.07.2016, 12:38
  2. Hygiene-Skandal
    Von ostfriesland im Forum Aktuelles & Diverses
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 11.02.2014, 19:06
  3. Beatmungsbeutel - Hygiene
    Von asdf im Forum Anästhesiepflege / Intensivpflege
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 03:17
  4. Hygiene am Dreiwegehahn
    Von f.brennholz im Forum Anästhesiepflege / Intensivpflege
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 27.05.2011, 20:09
  5. Hygiene bei der Narkosevorbereitung
    Von emil im Forum Anästhesiepflege / Intensivpflege
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 20:50

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •