Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Bettensperrung auf Intensiv

  1. #11
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.240

    Standard AW: Bettensperrung auf Intensiv

    Auch hier wird auf dem Rücken der kleinsten Politik gemacht. ..
    Interessant was Gesundheit wert ist. ..
    http://www.dkgev.de/dkg.php/cat/38/a...ifgeborene.pdf
    arnold

  2. #12
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.240

    Standard AW: Bettensperrung auf Intensiv

    ich darf ausnahmsweise auf einen Artikel in die Schwester/der Pfleger hinweisen

    dort sind die Ergebnisse von der Umfrage vom Herbst letzten Jahres

    http://www.bettensperrung.de/Bettensperrung/Start.html

    zu finden:

    https://www.station24.de/web/guest/f...etail/22736456

    so long arnold

  3. #13
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.240

    Standard AW: Bettensperrung auf Intensiv

    wen der Artikel interessiert...
    bei Bettensperrung.de werden Sie fündig
    vg arnold

  4. #14
    Registriert seit
    04.2007
    Beiträge
    108

    Standard AW: Bettensperrung auf Intensiv

    Danke für die Bereitstellung des Artikels.

    Ein Punkt ist mir in der Auswertung nicht ganz klar geworden:
    In die Auswertung sind 70,5% der Antworten einbezogen worden, bei denen eine Bettensperrung vorgenommen wurde.
    Kann man für die restlichen 29,5% Angaben machen, ob dort trotz Personalmangels keine Sperrungen vorgenommen wurden, oder ob es dort einfach nie den Fall gab, dass eine Bettensperrung notwendig geworden wäre?
    Falls ersteres zutrifft, wäre das fast schon einen eigenen Artikel wert, denn das wäre dann ein echter Skandal.

    Könnt ihr diese Information aus den Daten herauslesen?

    fragt sich pflegerli

  5. #15
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.240

    Standard AW: Bettensperrung auf Intensiv

    Hallo Pflegerli,
    Grüße von uns:

    Wir haben nur die Antworten von den Teilnehmern ausgewertet, die angegeben haben, dass Bettensperrungen vorgenommen worden sind, denn das war die interessierende Fragestellung. Die Teilnehmer, bei denen keine Betten gesperrt worden sind, haben vielfältige Kommentare abgegeben und es scheint dort nicht gut auszusehen. Wie oft - und wo nicht - Betten gesperrt werden und was die jeweiligen Konsequenzen sind, können wir aufgrund der Ergebnisse leider nicht sagen. Hierzu brauchen wir eine systematische, prospektive Studie. Aber ein Schritt nach dem anderen …

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. CNE mit Intensiv Abo ?
    Von lzoike im Forum Weiterbildung & Praxisanleitung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.08.2012, 19:59
  2. Aushilfen auf Intensiv
    Von Miss Honey im Forum Anästhesiepflege / Intensivpflege
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 09.12.2011, 13:44
  3. Besucherkittel auf der Intensiv
    Von nurcy im Forum Aktuelles & Diverses
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.04.2008, 18:33
  4. Remifentanyl auf Intensiv
    Von Monty im Forum Anästhesiepflege / Intensivpflege
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.09.2007, 19:44
  5. Patientenmonitoring auf Intensiv
    Von jackl im Forum Anästhesiepflege / Intensivpflege
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.12.2006, 10:46

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •