Hallo,

Ich arbeite gerade an meiner Projektarbeit im Rahmen meiner A+I Weiterbildung und würde gerne wissen ob es in euren Häusern eine qualifizierte Patientenübergabe vom OP in den AWR gibt, z.B. anhand von Checklisten oder so.
(Stickwort Patientensicherheit/CRM)
Ich habe festgestellt, dass die Übergaben sehr unterschiedlich sind, je nach Routine der Anästhesisten bzw des AWR-Pflegepersonals und viele wichtige Infos verloren gehen ( wie bei "stiller Post" )
Ich würde gerne eine Art Checkliste oder Übergabeprotokoll für die Pflege entwickeln, auf der man alle wichtigen Angaben auf einen Blick hat. Vor allem in Hinblick darauf, dass man mehrere Patienten gleichzeitig in den AWR bekommt oder man nur "Pausenablösung" ist und man sich eh nicht alles merken kann.
DAnn lieber schnell nach Liste arbeiten und alle wichtigen Eckdaten notieren und alles parat haben. So kann man nichts vergessen. (Vorerkrankungen,Vorkommnisse, Anordnnungen für den AWR bezüglich (Schmerz)medikation, Zusatzuntersuchungen etc.....)
Auf dem Anästhesieprotokoll ist auch nicht immer alles lesbar...
Habt ihr vielleicht schon Erfahrung mit so einer Art Checkliste bzw welche Angaben wären euch besonders wichtig wenn ihr den Patienten betreuen müsstet?

Viele Dank und liebe Grüße,
NicGr