Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Patientenumlagerung im Op Saal

  1. #11
    Registriert seit
    08.2004
    Ort
    Portsloge
    Beiträge
    444

    Standard AW: Patientenumlagerung im Op Saal

    Es sei denn, man hat einen OP mit Laminar - Flow. Ich glaube, da geht das mit dem Bett bis zum OP - Tisch und zurück!

  2. #12
    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    672

    Standard AW: Patientenumlagerung im Op Saal

    Warum sollte das gehen? dann bräuchten wir auch keine OP Schuhe aus einem validierten Aufbereitungsprozess. Das geht, wenn der OP einen Bettensteri zur Aufbereitung innerhalb des Bereiches hat. So etwas gibt es nur sehr selten.

    Sören
    wat mut dat mut

  3. #13
    Registriert seit
    08.2004
    Ort
    Portsloge
    Beiträge
    444

    Standard AW: Patientenumlagerung im Op Saal

    Moin Sören!
    Wir haben das mal in Helsinki in einer neurochirurgischen Fortbildung gesehen. Dort werden die Patienten tatsächlich im Bett bis in den Saal gefahren!
    Hier in Deutschland wird es das vermutlich nirgends geben.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Pro Saal 1 Anästhesiekraft?
    Von jägermeister im Forum Anästhesiepflege / Intensivpflege
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.10.2010, 13:52
  2. Anästhesisten zurück in den Saal?
    Von zwai im Forum Aktuelles & Diverses
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.03.2005, 15:03

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •