Umfrageergebnis anzeigen: Wer fürt den TK Wechsel durch?

Teilnehmer
9. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Die Fachpflegekraft?

    5 55,56%
  • Der Arzt/Ärztin?

    4 44,44%
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Trachealkanülenwechsel ärztl. Aufgabe?

  1. #1
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    44649 Herne
    Beiträge
    322

    Standard Trachealkanülenwechsel ärztl. Aufgabe?

    Mich würde interessieren, wer bei euch die TK Wechsel durchführt.Bei uns ist es ein ewiger Streit, wer es tun darf.
    Wir als Fachpflegekräfte meinen, das wir diesen Wechsel durchführen können.
    Die Ärzte behaupten, wir dürfen es nicht dürfen und machen uns strafbar.
    Glück Auf
    Martin
    Der ITS Opa

    Wird die Birne langsam dumm
    greife schnell zum Gingium

  2. #2
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    Lüneburger Heide
    Beiträge
    134

    Standard AW: Trachealkanülenwechsel ärztl. Aufgabe?

    Bei uns wird der erste Wechsel nach plastischer Tracheotomie durch den HNO Arzt durchgeführt, danach macht es die Pflegekraft.
    Bei der perkutanen macht es auch zunächst der Arzt, dann wir.

    Anke F.

  3. #3
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    44649 Herne
    Beiträge
    322

    Standard AW: Trachealkanülenwechsel ärztl. Aufgabe?

    Das ist bei euch der Standard. Wie sieht es im Notfall aus z. B .bei Sekretverhalt ?
    Glück Auf
    Martin
    Der ITS Opa

    Wird die Birne langsam dumm
    greife schnell zum Gingium

  4. #4
    Registriert seit
    11.2004
    Beiträge
    810

    Standard AW: Trachealkanülenwechsel ärztl. Aufgabe?

    Moin,
    bei uns auf Station wird der Wechsel in der Regel durch den Arzt/Ärztin durchgeführt. Im Notfall, z.B. bei Sekretverhalt oder wenn der Patient sich die Kanüle gezogen hat, führt ihn auch 'mal die Pflegekraft durch.
    Gruß

  5. #5
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    Lüneburger Heide
    Beiträge
    134

    Standard AW: Trachealkanülenwechsel ärztl. Aufgabe?

    Die regulären Wechsel macht bei uns die Pflegekraft, nur die ersten macht der Arzt und hier bei uns der HNO Arzt. Das ist der Standard. Bei Sekretverhalt kommt der Arzt hinzu, aber auch da ist die erfahrene Pflegekraft eher die sichere Variante, mit der Routine. Wir haben ein komplettes Tauschset für den Notfall am Bett mit Spreizer, kleinerer Kanüle, usw.

    Anke F.

  6. #6
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    44649 Herne
    Beiträge
    322

    Standard AW: Trachealkanülenwechsel ärztl. Aufgabe?

    Zitat Zitat von Anke F.
    ........ . Wir haben ein komplettes Tauschset für den Notfall am Bett mit Spreizer, kleinerer Kanüle, usw.

    Anke F.
    So sollte es auch sein
    Glück Auf
    Martin
    Der ITS Opa

    Wird die Birne langsam dumm
    greife schnell zum Gingium

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Unverständliche, ärztl. AO...
    Von 88st76 im Forum Anästhesiepflege / Intensivpflege
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.12.2006, 19:50

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •