Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 45

Thema: Stellenschlüssel Intensivstation

  1. #21
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Zu Hause
    Beiträge
    2.783

    Standard AW: Stellenschlüssel Intensivstation

    Liebe Anke F.,
    Es zählen nur Köpfe keine Qualifikation.
    Das Köpfe zählen ist eine bekannte Unsitte, wobei eigentlich doch genau Folgendes passieren müsste:
    1 GuK mit Fachpflege wird besonders hoch qualifiziert
    a.) in Menschenführung
    b.) in Delegation von Tätigkeiten
    c.) in fachlicher Hinsicht inklusive Hygiene.

    Diese, nennen wir sie einmal "Schichtführung", sollte auch besonders gut bezahlt werden und mit den entsprechenden Weisungsbefugnissen ausgestattet sein um dann über die vielen Hilfskräfte und Youngsters die Aufsicht führen zu können. Das bedeutet gute Ausbildung aber keine direkte Arbeit am Patienten-Bett.

    Solche Systeme hätten mind. 3 Vorteile:
    1.) es wären mehr Köpfe und Hände vor Ort (weil preiswerteres Personal eingestellt werden kann)
    2.) die Beaufsichtigung und der korrigierende Eingriff in die Versorgung der Patienten wäre gesichert und
    3.) es gäbe weniger Diskussionen über die Ausführung von Pflegetätigkeiten.

    Die Nachteile aufzuzählen erspare ich mir hier...

    Eine weitere dringend Forderung wäre, dass endlich fest zu erbringende Praxisanleiterstunden für die FachweiterbildungsteilnehmerInnen in der entsprechenden Verordnung vorgeschrieben sind ananlo der GuK - Ausbildung. Hier stelle ich mir aber mehr Stunden vor.

    Ein weiteres Hilfsmittel wäre, gerade für die "Yousters", wenn es einen schönen Einarbeitungskatalog gäbe....

    Nicht, dass Ihr mich falsch versteht:
    mein persönliches Ansinnen ist nicht, nur KollegInnen mit mäßiger Qualifikation um mich zu haben, auf einer ITS sollten m.E. nach Fachquoten von 80 % vorherrschend sein (Trifft im Übrigen auch auf den Bereich Anästhesie zu.)

    Da wir in der Pflege aber "Sparschweine der Nation" sind, werden wir eher mit meiner oben genanten Szenerie leben müssen.

    Viele liebe Grüße
    der nicht spar-schweinende
    fridolin
    Geändert von fridolin (04.08.2015 um 16:40 Uhr)
    immer gelegentlich manchmal
    Wahlspruch: Dormicum macht den dicksten Bären stumm...

  2. #22
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.240

    Standard AW: Stellenschlüssel Intensivstation

    Zitat Zitat von fridolin
    ...
    Da wir in der Pflege aber "Sparschweine der Nation" sind, werden wir eher mit meiner oben genanten Szenerie leben müssen.

    Viele liebe Grüße
    der nicht spar-schweinende
    fridolin

    liegt ja schon auch an uns
    arnold

  3. #23
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Zu Hause
    Beiträge
    2.783

    Standard AW: Stellenschlüssel Intensivstation

    liegt ja schon auch an uns arnold
    Dann sollten wir unbedingt Lobbyisten werden, denn wir leben in einem Lobbyistenstaat. (Die Bundesregierung leistet sich kaum bzw. keine eigenen Berater!! Daher kann die Industrie, der Ärzteverband und sonst noch wer Gehör bekommen und die Abgeordneten bekommen die Reden geschrieben - das nennt sich dann "freier Rechtsstaat...")

    Wenn es überall Pflegekammern gäbe....
    ....wäre ein Berufslobbyismus etwas, das die Pflege weiterbringt.

    Viele liebe Grüße
    fidolin
    immer gelegentlich manchmal
    Wahlspruch: Dormicum macht den dicksten Bären stumm...

  4. #24
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    2.129

    Standard AW: Stellenschlüssel Intensivstation

    Fridolin hat zu Recht gefragt, WER hier kriminell handelt.

    Korrekt: nicht die Pflegenden.

    WomBat
    Pflegefachkräfte sind nicht teuer, sie sind unbezahlbar!

  5. #25
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.240

    Standard AW: Stellenschlüssel Intensivstation

    ein altes Thema...
    und die Bundeswehr hat auch schon gemerkt, dass es Personal bedarf
    http://www.aerzteblatt.de/nachrichte...ern-aufstocken

    arnold

  6. #26
    asdf ist offline registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.2006
    Ort
    In Niedersachsen
    Beiträge
    13

    Standard

    Hallo,

    es gibt zumindest Anforderungen an den Pflegepersonalbedarf in Bezug auf Kliniken mit einer Zulassung für das Schwerstverletztenartenverfahren der Träger der gesetzlichen Unfallversicherungen.

    Unter Punkt 2.8. Intensivmedizinische Behandlung heißt es: Am Krankenhaus muss eine intensivtherapeutische Betreuung Schwerverletzter jederzeit gewährleistet sein. Erforderlich ist daher die 24-stündige Vorhaltung entsprechender Intensivkapazität. Hierzu gehören insbesondere:
    • Eine Pflegekraft für 2 Behandlungsplätze im Schichtdienst; eine Pflegekraft für einen Behandlungsplatz bei besonderen Situationen und
    • Pflegekraft mit Fachweiterbildung Anästhesie und Intensivtherapie mit hauptamtlicher Tätigkeit auf der Intensivstation als pflegerische Stationsleitung
    http://www.dguv.de/medien/landesverb...ments/sav1.pdf

    Ähnlich lauten auch die Empfehlungen im Weißbuch Schwerstverletztenversorgung der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie aus dem Jahre 2012: Zur personellen Ausstattung der Intensiveinheiten in regionalen und überregionalen Traumazentren heißt es dort:
    • "1 Pflegekraft für 2 Behandlungsplätze im Schichtdienst,
    • "1 Pflegekraft für 1 Behandlungsplatz bei besonderen Situationen: schwere Verbrennungen, extrakorporale Lungenersatzverfahren, > 60% Patienten mit Organersatzverfahren,
    • Pflegerische Stationsleitung: Pflegekraft mit Fachweiterbildung Anästhesie und Intensivtherapie mit hauptamtlicher Tätigkeit auf der Intensivstation
    http://www.auc-online.de/fileadmin/u...Auflage_01.pdf

    Bleibt nur die Frage, wo die Empfehlungen 1:1 umgesetzt werden und ob bei den Zertifizierungen die Einhaltung der Anforderungen auch nachhaltig überprüft wird.

    Viele Grüße
    Norbert

  7. #27
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Zu Hause
    Beiträge
    2.783

    Standard AW: Stellenschlüssel Intensivstation

    Es ist eben nur eine Empfehlung.
    Diese muss eben nicht zwingend umgesetzt werden.

    Zwingend umzusetzen wäre z.B. eine gesetzlich festgeschriebne Fachpflegequote.

    Viele liebe Grüße
    der ungezwungene
    fridolin
    immer gelegentlich manchmal
    Wahlspruch: Dormicum macht den dicksten Bären stumm...

  8. #28
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    bei Bregenz
    Beiträge
    476

    Standard AW: Stellenschlüssel Intensivstation

    Eine Möglichkeit gäbe es über die Selbstverwaltung der Pflegeberufe.

  9. #29
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.240

    Standard AW: Stellenschlüssel Intensivstation

    Zitat Zitat von fridolin Beitrag anzeigen
    Es ist eben nur eine Empfehlung.
    Diese muss eben nicht zwingend umgesetzt werden.

    Zwingend umzusetzen wäre z.B. eine gesetzlich festgeschriebne Fachpflegequote.

    Viele liebe Grüße
    der ungezwungene
    fridolin
    spannend wird es wenn einer klagt wenn eine Empfehlung nicht umgesetzt wurde!
    Arnold
    PS es freut micht immer mehr, dass wir durch die Berliner Erklärung der DGF so vile ins Rollen gebracht haben!

  10. #30
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Zu Hause
    Beiträge
    2.783

    Standard AW: Stellenschlüssel Intensivstation

    PS es freut micht immer mehr, dass wir durch die Berliner Erklärung der DGF so vile ins Rollen gebracht haben!
    Und wie viele Jahre hat der DGF benötigt, um den Stein rollen zu lassen???

    Geduld ist eine Tugend, die in diesem Fall nicht angebracht ist!

    Viele liebe Grüße
    der für eine rund um die Uhr 1:1 Betreuung bei kritisch kranken Pat. plädierende
    fridolin
    immer gelegentlich manchmal
    Wahlspruch: Dormicum macht den dicksten Bären stumm...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Lärm auf der Intensivstation
    Von Jojo E. im Forum Anästhesiepflege / Intensivpflege
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 19:05
  2. Dienstzeiten Intensivstation
    Von Flugrost im Forum Anästhesiepflege / Intensivpflege
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 26.11.2014, 10:05
  3. Missbrauch auf Intensivstation
    Von arnold kaltwasser im Forum Aktuelles & Diverses
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.09.2013, 23:34
  4. Intensivstation kompakt
    Von zwai im Forum Aktuelles & Diverses
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.10.2009, 20:42
  5. Provisorische Intensivstation
    Von Randbayer im Forum Aktuelles & Diverses
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 14:19

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •