Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41

Thema: Stellenschlüssel Intensivstation

  1. #31
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.217

    Standard AW: Stellenschlüssel Intensivstation

    das ging damals schnell
    siehe Veröffentlichungen des BDA und der DGAI....
    und dann ist alles in der DIVI nochmals bestätigt worden und in der Zwischenzeit im NRW Krankenhausplan!
    so long arnold

  2. #32
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.217

    Standard AW: Stellenschlüssel Intensivstation

    wo Frau Minister Recht hat hat Sie recht:
    "Für eine bessere Hygiene im Krankenhaus braucht es klare Vorgaben, Regeln und mehr Personal, sagt Nordrhein-Westfalens Gesundheitsministerin Barbara Steffens."
    aus:
    https://www.bibliomedmanager.de/web/...etail/13694607
    arnold

  3. #33
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.217

    Standard AW: Stellenschlüssel Intensivstation

    und hier wird eine Experten Kommission quasi mit null Pflege besetzt!


    http://www.aerzteblatt.de/nachrichte...us-untersuchen
    arnold

  4. #34
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.217

    Standard AW: Stellenschlüssel Intensivstation

    Das ist doch mal ein Wort:

    9.09.2016, Mainz
    Landespflegekammer setzt sich für gesetzliche Personalbemessung in der Pflege ein

    Vertreterversammlung beschließt einstimmig Antrag – Forderung wird auf Bundesebene an Entscheidungsträger getragen

    I...
    „Wir brauchen dringend eine Personalbemessung in allen Bereichen, in denen Pflege stattfindet. Diese muss zwingend gesetzlich verankert sein und sich auf Personalstärke und Qualifikation beziehen“, betont Waltraud Friedrich, Mitglied der Vertreterversammlung und Initiatorin des Antrags.

    Die Versorgung von Pflegeempfängerinnen und –empfängern werde zunehmend schwieriger, da die Rahmenbedingungen sich weiter verschlechtern würden. Eine fach- und sachgerechte Pflege sei daher immer schwerer sicherzustellen.
    ...
    „Es muss endlich Schluss mit der Ausbeutung der Pflegenden sein! Wir wollen uns wieder um die Patientinnen und Patienten kümmern können und die Zeit für das so wichtige pflegerische Handeln, gerade auch für notwendige Prävention, haben.“

    Personalplanung in der Pflege findet zu sehr nach Kassenlage statt und muss sich wieder stärker an der tatsächlichen Bedarfslage orientieren. Daher erheben viele Akteure in der Pflege die Forderung nach einer gesetzlich verankerten Personalbemessung, die eine angemessene und adäquate Pflege sicherstellt.
    Mit dem Rückenwind des einstimmigen Votums will der Präsident der Landespflegekammer, Dr. Markus Mai, das Anliegen nun auf die Bundesebene, die entsprechend zuständig ist, bringen. „Die Forderung, eine gesetzliche Personalbemessung in der Pflege zu verankern ist nicht neu, muss aber endlich umgesetzt werden. Wir brauchen verlässliche Rahmenbedingungen, um unseren gesellschaftlich so relevanten Auftrag, gute Pflege anzubieten, auch sicherstellen zu können.“

    Von großer Bedeutung sei es, belastbare Instrumente zur Messung von pflegerischer Leistung zu etablieren, ...
    „Wir werden Druck machen, damit die gesetzliche Personalbemessung in der Pflege endlich kommt“, betont Mai.

    gekürzt kopiert aus:
    http://www.pflegekammer-rlp.de/index...flege-ein.html

    Arnold

  5. #35
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Zu Hause
    Beiträge
    2.753

    Standard AW: Stellenschlüssel Intensivstation


    Viele liebe Grüße
    fridolin
    immer gelegentlich manchmal
    Wahlspruch: Dormicum macht den dicksten Bären stumm...

  6. #36
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Zu Hause
    Beiträge
    2.753

    Standard AW: Stellenschlüssel Intensivstation

    @all,
    ver.di schreibt in seiner Zeitung "Info-Dienst Krankenhäuser Nr. 74" etwas über die "Personalbemessung im Krankenhaus
    – das Beispiel Kalifornien".
    Dort sind für Deutsche Verhältnisse traumhafte Quoten Patient - Pflegekraft festgelegt.
    Auf der Seite 4 findet sich eine Übersichtstabelle.

    Wann kommen auch wir dahin?

    Ver.di beschreibt auch, dass hierzu auch gewerkschaftlicher Druck und die Proteste der Kalifornischen Pflegekräfte nötig waren.
    Und - würde das in der BRD funktionieren???

    Ich habe da so meine Zweifel. Und Ihr? Eure Meinungen würden mich hier schon sehr interessieren...

    Viele liebe Grüße
    fridolin
    immer gelegentlich manchmal
    Wahlspruch: Dormicum macht den dicksten Bären stumm...

  7. #37
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.217

    Standard AW: Stellenschlüssel Intensivstation

    eine interessante ...und ich denke auch für alle anderen Fachbereiche interessante Beschlussfassung des G-BA bezüglich Fachweiterbildungsquote.
    https://www.g-ba.de/institution/pres...teilungen/651/

    "Berlin, 24. November 2016 – Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat die Anforderungen an die Fachweiterbildungsquote von Pflegekräften in kinderkardiologischen Intensiveinheiten geändert. Die bisherige Übergangsregelung, die eine Anrechnung berufserfahrener Pflegekräfte auf die Quote des fachweitergebildeten Kinderkrankenpflegepersonals ermöglichte, wird durch eine Stichtagsregelung ersetzt. Zukünftig können nur noch Pflegekräfte auf die geforderte Fachweiterbildungsquote von mindestens 40 Prozent angerechnet werden, die spätestens zum 1. Januar 2017 eine ausreichende Berufserfahrung nachweisen konnten. Voraussetzung für diese einmalige dauerhafte Anerkennung einer ausreichenden Berufserfahrung ist, dass die Pflegekraft mindestens fünf Jahre in Vollzeit auf einer kinderkardiologischen Inten*siveinheit tätig war, mindestens drei Jahre davon zwischen 1. Januar 2011 und 1. Januar 2017. Den Beschluss zur Änderung der Richtlinie zur Kinderherzchirurgie fasste der G-BA am Donnerstag in Berlin.
    ..."

    arnold

  8. #38
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.217

    Standard AW: Stellenschlüssel Intensivstation

    und hier wird es ernst;
    http://www.aerzteblatt.de/nachrichte...en-gescheitert

    "Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) hat eine Verfassungsbeschwerde gegen die Einführung einer Mindestmenge bei der Krankenhausbehandlung von Früh- und Neugeborenen zurückgewiesen."
    arnold

  9. #39
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.217

    Standard AW: Stellenschlüssel Intensivstation

    nichts neues aber ein weiterer guter Versuch!

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/unt...a-1133685.html

    "Nun, im Wahljahr, hofft Ver.di auf eine neue Chance und bereitet sich für einen weiteren Vorstoß vor. So wird die Mindestbesetzung in deutschen Kliniken am 16. Februar in der Expertenkommission beim Bundesgesundheitsministerium diskutiert. Bei der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung regte Ver.di eine Analyse an, wie andere Länder weltweit das Thema angehen. Die von der Stiftung finanzierte Studie, deren Ergebnisse SPIEGEL ONLINE vorab vorliegen, gibt den Verfechtern klarer Personalvorgaben Vorschub: Der US-Bundesstaat Kalifornien und Australien demonstrieren, wie Pflegeschlüssel funktionieren können."

    "Nachts ist die Lage besonders prekär
    Deutschland liegt gegenüber vielen Ländern weit zurück bei der Personalausstattung in der Krankenhauspflege. Ein Pfleger kümmert sich hier im Schnitt um 13 Patienten, in den USA sind es 5,3, in der Schweiz und Schweden knapp acht. Insgesamt 70.000 Pflegekräfte fehlen laut Ver.di-Analysen hierzulande in Krankenhäusern."

  10. #40
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.217

    Standard AW: Stellenschlüssel Intensivstation

    das sind doch mal gute Aussichten:
    https://www.station24.de/documents/1...8-f73d71d575fb

    der Gesetzgeber muss wenn es nicht freiwillig geht

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Lärm auf der Intensivstation
    Von Jojo E. im Forum Anästhesiepflege / Intensivpflege
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 18:05
  2. Dienstzeiten Intensivstation
    Von Flugrost im Forum Anästhesiepflege / Intensivpflege
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 26.11.2014, 09:05
  3. Missbrauch auf Intensivstation
    Von arnold kaltwasser im Forum Aktuelles & Diverses
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.09.2013, 22:34
  4. Intensivstation kompakt
    Von zwai im Forum Aktuelles & Diverses
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.10.2009, 19:42
  5. Provisorische Intensivstation
    Von Randbayer im Forum Aktuelles & Diverses
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 13:19

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •