Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 82

Thema: Dienstzeiten Intensivstation

  1. #21
    Registriert seit
    11.2009
    Beiträge
    279

    Standard AW: Dienstzeiten Intensivstation

    hallo fridolin, das denke ich auch, damit versuchen wir zu gewährleisten, das besonders aufwendige Patienten eine 1:1 Betreung bekommen. Es gibt aber auch weitere Sonderregelungen.z.b ab 2 Ecmo Pat. parallel wird ein Bett zusätzlich gesperrt oder eine zusätzliche Kraft besorgt. Einspringen innerhalb 24 h gibt 25% extra aufs Stundenkonto.
    Allerdings regelmäßiger S/F wechsel ist durchaus drin. Plusstunden auch keine seltenheit, da zu wenig Personal.

    Gruß Tobi

  2. #22
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Alpenrand
    Beiträge
    926

    Standard AW: Dienstzeiten Intensivstation

    Bettensperrung ...
    schön wär´s mal, interessiert die Klinikleitung aber nicht, egal wie unzumutbar es für Patienten und Personal wird.

    Dieses Wort darf nicht mal laut ausgesprochen werden, sonst kriegen manche große Augen oder die Androhung eines Gesprächs mit der Chefetage.

    Ein Traum wäre endlich mal die gesetzliche Regelung zum Thema Pat.-Personalverhältnis, nicht nur in der ITS.

    Aber ich träum lieber weiter...

    Servus,
    Monty
    Kein Puls, kein Ton, wir kommen schon!

  3. #23
    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    672

    PC AW: Dienstzeiten Intensivstation

    Das kann ich gut verstehen. Ich weiß aber auch, dass Reduzierung von z.B. operativen Kapazitäten, innerhalb von kurzer Zeit zur Existenzbedrohung wird. Wir sind eine gGmbH. Defizite werden hier nicht vom Steuerzahler gedeckt. Ein entscheidender Weg ist nach meiner Meinung Tranzparenz und Aufrichtigkeit gegenüber den Mitarbeitern. Ach der Geschäftsführer muß darlegen, dass er seinerseits alles tut, um den Zustand vom Patienten und Personal abzuwenden. In den verbleibenden Fällen rate ich zur Überlastungsanzeigen. Dem Patienten hilft es aber nix.

    Sören
    wat mut dat mut

  4. #24
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Frankfurt/M
    Beiträge
    30

    Standard AW: Dienstzeiten Intensivstation

    Wir sind eine neurol./neurochir. Intensivstation mit 16 Betten (alles Beatmungsplätze). FD 6:00 - 14:12
    SD 13:00 - 21:00 ND 20:30 - 6:30h. FD 8/ SD 8 / ND 6 Leute Personal, Außendienst (KPH) von 8:00 - 14:00h Mo-Fr (Bettplätze auf-und abrüsten, Telefon und Türklingel , Aufnahme d.h. Verlegung innerhalb des Hauses von OP-Pat. inkl. Blut richten und Kurven richten und Essensbestellung, Kabinen auffüllen,u.ä.) . Leitung Mo-Fr von 6:30 - 15:00 h da ohne Pat.versorgung.
    Kurze Wechsel i.d.Regel eher am WE , ab und zu auch unter der Woche.
    Wir haben jeweils 3 oder 4 ND am Stück. Bis vor ein paar Jahren haben wir 7 ND am Stück gemacht, das geht jetzt nicht mehr wegen gesetzl. Bestimmungen bzw. Tarifvertrag, es sind jetzt noch max. 6 Dienste am Stück erlaubt . (Wenn jemand ausfällt und man springt ein, geht es aber ...)

  5. #25
    Registriert seit
    10.2007
    Beiträge
    498

    Standard AW: Dienstzeiten Intensivstation

    Rosalie,

    wie vereinbart Ihr denn den kurzen Wechsel mit dem Arbeitszeitgesetz bzw. was ist eure Argumentationsgrundlage ??? Die Pause zwischen den Schichten sind ja nicht die üblichen 10 Stunden...

    LG

    Hermelin

  6. #26
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Frankfurt/M
    Beiträge
    30

    Standard AW: Dienstzeiten Intensivstation

    Unser Chef schreibt im Dienstplan nach dem SD einen "FD 23" (sonst FD13"), d.h. der Kollege mit kurzem Wechsel kann am FD-tag 7:00 Uhr den Dienst beginnen. Dann müßte er aber a) bis 15:00 Uhr arbeiten oder b) 14:00h gehen und 1 Std. minus im Dienstplan einschreiben. Letztendlich bleibt es jedem Kollegen überlassen,ob er 6:00 Uhr den Dienst beginnt oder erst 7:00 Uhr. In der Realität stehen aber alle nach dem SD 6:00 Uhr auf der Matte.

  7. #27
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Plattenteller
    Beiträge
    39

    Standard AW: Dienstzeiten Intensivstation

    operative intensivstation mit 10 betten.
    verhältnis beatmete/ intensiv-patienten: überwachungspatienten = 4:6 (vereinbart), tatsächlich oft bis 8:2

    frühdienst 06.20 - 14.20 uhr
    spätdienst 12.20 - 20.20 uhr
    nachtdienst 19.55 - 06.40 uhr

    kerndienst 07.15 - 15.15 uhr (für stationsleitung, allerdings unregelmässig, ca. 1x/ woche)

    schichtbesetzung:
    3-4 / 3-4 / 3 (werktags)
    3-4 / 3 / 3 (wochenende)
    + bereitschaft für herzalarm (24/7, ca. 250 betten)

    zwischendienst 09.00 - 17.00 uhr selten, meist bei ausfall oder am wochenende

    zusätzlich: servicekräfte am vormittag, FSJler in einem eigenen kerndienst
    "Ha Ha Ha ... "

  8. #28
    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    554

    Standard AW: Dienstzeiten Intensivstation

    Interdisziplinäre ITS, 11 Betten
    Komplexbehandlung (5 Beatmungsbetten, 3 NIV) plus IMC Betten

    Schichtdienstzeiten

    F 06:00 Uhr bis 13:45 Uhr
    S 13:15 Uhr bis 21:00 Uhr
    Zwischendienst 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr (nicht immer möglich)
    N 20:30 Uhr bis 06:30 Uhr

    Wechsel von S/F versuche ich zu vermeiden, klappt leider nicht immer....
    Vorwärtslaufende Schichtenabfolge

    Besetzung
    4(5)/4/3
    Leitung freigestellt

    Hilfskräfte
    Serviceassistenten die Einmalartikel bestellen und auffüllen, Stationshilfe die die gute Fee bei uns ist und für alles zuständig ist,

    Unser Haus zahlt auch schon mal die "Strafe" für das Nichteinhalten der Arbeitszeitbestimmungen.....

    Gruß
    Heike
    Wer zuletzt lacht stirbt fröhlich

  9. #29
    Registriert seit
    10.2007
    Beiträge
    498

    Standard AW: Dienstzeiten Intensivstation

    Zitat Zitat von rettungsmaus

    Wechsel von S/F versuche ich zu vermeiden, klappt leider nicht immer....
    Vorwärtslaufende Schichtenabfolge
    Wiso leider? Bei mir wollen ALLE den kurzen Wechsel und suchen nach einer Lösung dies mit dem Arbeitszeitgesetz in Einklang zu bringen.

  10. #30
    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    554

    Standard AW: Dienstzeiten Intensivstation

    Bei uns gibt es immer wieder Diskussionen zum Thema "Kurzer Wechsel"
    Die meisten haben ein Problem damit. Es gibt aber auch durchaus Leute, die solche "Schaukeldienste" sehr gerne machen. Da wir ziemlich viele (ca. 40%) Teilzeitleute haben gleiche ich das meistens mit den Kollegen aus.

    Wir haben seit kurzem die 5 Tage Woche (voher 6 Tage). Auch dort gab es schon viele Diskussionen. Wir könnten unsere Arbeitszeiten sogar selbst bestimmen. Unsere PDL bzw. unsere MAV ist da ziemlich offen für gute Arbeitszeitmodelle. Ich würde gerne eine Kernarbeitszeit haben. Wir übernehmen zu bestimmten Zeiten die OP´s und danach wird es ruhiger. Ich grübele schon ziemlich lange über flexibele Arbeitszeiten nach die gut umsetzbar sind und womit der Großteil der Leute leben könnte.
    Hat jemand da vieleicht Ideen oder Modelle? Ist wahrscheinlich sehr individuell und für jede ITS sehr unterschiedlich.

    Gruß
    Heike
    Wer zuletzt lacht stirbt fröhlich

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Geschichten aus der Intensivstation
    Von zwai im Forum Aktuelles & Diverses
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29.01.2014, 13:29
  2. Sozialdienst auf Intensivstation
    Von Dopamin im Forum Anästhesiepflege / Intensivpflege
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2009, 19:03
  3. Dienstzeiten
    Von DocWho im Forum Anästhesiepflege / Intensivpflege
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 15:53
  4. Pflegenotstand Intensivstation
    Von ophelya im Forum Weiterbildung & Praxisanleitung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.04.2008, 13:14

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •