Seite 2 von 30 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 297

Thema: Pflegenotstand

  1. #11
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    2.129

    Standard AW: Pflegenotstand

    Ich bin auch auf eine Antwort gespannt Elisabeth.

    WomBat
    Pflegefachkräfte sind nicht teuer, sie sind unbezahlbar!

  2. #12
    Registriert seit
    08.2004
    Ort
    M/V
    Beiträge
    1.885

    Standard AW: Pflegenotstand

    I-wer muss ja den Skill-mix festlegen. Das kann in meinen Augen nur eine entsprechende Institution und nicht die (Gesundheits-)Politik.

    Kammer ist gut weil die festlegt, welche Kompetenzen für welche Tätigkeiten benötigt werden, respektive welche Grundausbildung bzw. Weiterbildung gebraucht wird.
    Das KH besteht bekanntlich nicht nur aus der Intensivstation. Der Beruf Pflege umfasst bekanntlich nicht nur die klinische Pflege. Und vieltausendfach wird im Lande tagtäglich bewiesen, dass der Laie in der Häuslichkeit durchaus eine akzeptable Pflegeleistung erbringen kann.

    Elisabeth

  3. #13
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.240

    Standard AW: Pflegenotstand

    Zitat Zitat von Elisabeth
    I-wer muss ja den Skill-mix festlegen. Das kann in meinen Augen nur eine entsprechende Institution und nicht die (Gesundheits-)Politik.
    Das KH besteht bekanntlich nicht nur aus der Intensivstation. Der Beruf Pflege umfasst bekanntlich nicht nur die klinische Pflege. Und vieltausendfach wird im Lande tagtäglich bewiesen, dass der Laie in der Häuslichkeit durchaus eine akzeptable Pflegeleistung erbringen kann.

    Elisabeth

    So der Laie in seinem Umfeld mit seinen Möglickeiten wird immer versuchen sich korrekt ethisch zu verhalten und das beste für seinen Angehörigen versuchen zu machen...

    Der kleine aber entscheidende Unterschied ist:
    Wir sind professionell Pflegende und eine Kammer kann uns unterstützen!
    Arnold

    und bitte ne gute Antwort und kein Kammer

  4. #14
    Registriert seit
    08.2004
    Ort
    M/V
    Beiträge
    1.885

    Standard AW: Pflegenotstand

    Ketzerisch: nur der Profi weiß, was den Pflegebedürftige wirklich braucht. Wenn du da mal nicht einem Irrtum unterliegst. Die Entmündigung autonomer Pflegebedürftiger ist nicht das Ziel der Professionellen Pflege.

    Elisabeth

  5. #15
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.240

    Standard AW: Pflegenotstand

    Zitat Zitat von Elisabeth
    Ketzerisch: nur der Profi weiß, was den Pflegebedürftige wirklich braucht. Wenn du da mal nicht einem Irrtum unterliegst. Die Entmündigung autonomer Pflegebedürftiger ist nicht das Ziel der Professionellen Pflege.

    Elisabeth
    finde es interessant was in eine Aussage hineininterpretiert wird!
    das war jetzt eine höfliche Formulierung!

    Der Irrtum liegt an der Interpretation und ich finde es impertinent, dass dies mir unterstellt wird!
    m.a.W. diese Interpretation weise ich so weit von mir wie es nur geht.
    Arnold

  6. #16
    Registriert seit
    08.2004
    Ort
    M/V
    Beiträge
    1.885

    Standard AW: Pflegenotstand

    Mißverständnisse kannst halt nie ausschließen. Danke für die Aifklärung desselben.

    Elisabeth

  7. #17
    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    672

    Standard AW: Pflegenotstand

    Das liegt am Empfängerohr, oder präzieser an der grauen und weißen Substanz dazwischen.

    Sören
    wat mut dat mut

  8. #18
    Registriert seit
    11.2009
    Beiträge
    279

    Standard AW: Pflegenotstand

    Zitat Zitat von Elisabeth
    Ketzerisch: ....Die Entmündigung autonomer Pflegebedürftiger ist nicht das Ziel der Professionellen Pflege.

    Elisabeth
    ....sondern eine professionelle Anleitung des autonom werdenen Pflegebedürftigen!

  9. #19
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    131

    Standard AW: Pflegenotstand

    Zitat Zitat von Sören Lösche
    Das liegt am Empfängerohr, oder präzieser an der grauen und weißen Substanz dazwischen.

    Sören
    http://www.braintank.ch/wp/?p=335
    Und dies von mir, der hier auch gerne polarisiert und etwas schnodderig schreibt...

  10. #20
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    131

    Standard AW: Pflegenotstand

    Zitat Zitat von Tobbi
    ....sondern eine professionelle Anleitung des autonom werdenen Pflegebedürftigen!

    Muss auch nicht unbedingt sein. Während meiner Zeit der Betreuung von Schwerstbehinderten war zum Beispiel ein Akademiker mit einer neurologischen Erkrankung (geistig fit) und brauchte nur Hilfe beim Anziehen der Kleidung und Herstellung seiner Müslis. Das konnte jeder angelernte Zivi bzw. FSJlerin.
    Ich bin auch der Meinung wie Elisabeth, dass Angehörige diese Pflege (zum Teil mit Unterstützung der Pflegekräfte, zum Teil allein) Zuhause durchführen können ohne Qualitätsminderung.

    Trotzdem würde ich gerne von Elisabeth wissen wie die Kammer für Kostenreduzierung sorgen kann.
    Skill-Grade-Mix in den Krankenhäusern ist in aller Munde und hat auch Sinn; wenn man dann aber bedenkt, dass z. B. der Pflegepersonalschlüssel Pflegekraft:"Intensivpatienten", die während einer Schicht zu betreuen sind, verbesserungswürdig wäre, fehlt mir die Sparmöglichkeit.
    Bei einer urologischen Station (36 Betten) mit Spätdienst 1 Examinierte Pflegekraft und 1 Azubi 1. Lehrjahr und 1 Azubi 3. Lehrjahr fehlt mir auch die Möglichkeit mit Skill-Grade-Mix Kosten zu sparen.

    Schönen Abend!
    Pierre

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Pflegenotstand durch höhere Gehälter lösen
    Von WomBat im Forum Aktuelles & Diverses
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 11:32
  2. Pflegenotstand Intensivstation
    Von ophelya im Forum Weiterbildung & Praxisanleitung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.04.2008, 13:14
  3. Der heimliche Pflegenotstand
    Von ostfriesland im Forum Aktuelles & Diverses
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 16:49
  4. Pflegenotstand?
    Von Sabine Rüdebusch im Forum Aktuelles & Diverses
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 11:53
  5. Globaler Pflegenotstand
    Von WomBat im Forum Aktuelles & Diverses
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.04.2006, 21:28

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •