Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Thema: Antibiotikaresistenzen

  1. #1
    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    145

    Beitrag Antibiotikaresistenzen

    Hallo zusammen,
    nachdem das Thema MRSA die letzten Monate wieder vermehrt in den Medien vertreten war, wird es jetzt wohl noch zunehmen.
    Im UK ist eine neue, annähernd komplett resistente Mutation aufgetaucht - Ursprungsland Indien.

    http://blogs.wsj.com/indiarealtime/2...tant-superbug/

    Gruß,
    Sebastian

  2. #2
    Registriert seit
    08.2004
    Ort
    M/V
    Beiträge
    1.885

    Standard AW: Antibiotikaresistenzen

    New Delhi metallo-beta-lactamase

    New Delhi metallo-beta-lactamase (kurz NDM-1) ist ein Gen welches Bakterien eine Antibiotikum-Resistenz zu Antibiotika der Carbapenem-Familie ausbilden lässt. Es kodiert eineVariante des Enzyms β-Lactamase.[1] Es sind derzeit keine Wirkstoffe bekannt, die NDM-1 stoppen könnten. Bis heute tragen einige Stämme von Escherichia coli und Klebsiella pneumoniae dieses Gen, es kann durch horizontalen Gentransfer übertragen werden.[2]
    ...
    http://de.wikipedia.org/wiki/New_Del...beta-lactamase
    http://www.rki.de/cln_151/nn_197444/...tml?__nnn=true

    http://www.aerzteblatt.de/nachrichte...esistenzen.htm

    http://www.welt.de/gesundheit/articl...mabranche.html

    Das Problem der Beta- Lactamase ist net neu: http://www.wissenschaftliche-verlags...tz-206-217.pdf

    Ist das jetzt NDM 1 das neue Schweinderl, dass durchs Dorf gejagt wird wie im letzten Jahr die Schweinegrippe?

    Elisabeth

  3. #3
    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    145

    Standard AW: Antibiotikaresistenzen

    Danke für die weitere Recherche Elisabeth. Ich habe heute noch keine Zeit dazu gehabt. Werde mich mal durcharbeiten...

    Gruß,
    Sebastian

  4. #4
    Registriert seit
    11.2004
    Beiträge
    810

    Standard AW: Antibiotikaresistenzen

    Moin,
    Antibiotika-Resistenz existierte schon vor 30.000 Jahren
    Eines der größten Probleme der Medizin ist, dass viele gefährliche Krankheitserreger nicht mit Antibiotika zu besiegen sind. Eine Analyse alter Bodenproben zeigt nun: Die Resistenzen entstanden nicht erst in der Neuzeit - sie existieren schon seit Jahrtausenden. ...
    Zum Artikel bei spiegel online: http://www.spiegel.de/wissenschaft/n...783155,00.html
    Gruß

  5. #5
    Registriert seit
    11.2004
    Beiträge
    810

    Standard AW: Antibiotikaresistenzen

    Hallo,
    Resistente Superkeime erobern die Umwelt
    Zum Artikel: http://www.spiegel.de/wissenschaft/m...791818,00.html
    Gruß

  6. #6
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.241

    Standard AW: Antibiotikaresistenzen

    und es ist in unserem essen:
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/ser...808341,00.html
    dabei soll doch weißes Fleisch gesünder sein...
    arnold

  7. #7
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Zu Hause
    Beiträge
    2.783

    Standard AW: Antibiotikaresistenzen

    Esst mehr Hähnchenfleisch
    und Ihr werdet resistenter...

    Böse Zungen behaupten, dass sei Absicht der Pharmaindustrie, um ganz neue Wundermedikamente aus der Schublade zu holen und teuer zu verkaufen....

    Viele liebe Grüße
    der zur Zeit gegen Pharmazeutika resistente
    fridolin
    immer gelegentlich manchmal
    Wahlspruch: Dormicum macht den dicksten Bären stumm...

  8. #8
    Registriert seit
    11.2004
    Beiträge
    810

    Standard AW: Antibiotikaresistenzen

    Moin,
    Gefährlicher Superkeim entstand in der Tierhaltung
    Zu viel, zu schnell: der Einsatz von Antibiotika in der Tierzucht hat die gefährlichen MRSA-Bakterien erst resistent gemacht. Wie Forscher nun zeigen konnten, sprang der multiresistente Erreger vom Mensch zum Tier - und wieder zurück.
    Mehr unter: http://www.spiegel.de/wissenschaft/m...816765,00.html
    Gruß

  9. #9
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Münster
    Beiträge
    827

    Idee AW: Antibiotikaresistenzen


  10. #10
    Registriert seit
    11.2004
    Beiträge
    810

    Standard AW: Antibiotikaresistenzen

    Moin,
    wieder 'mal Keime in Lebensmittel gefunden, diesesmal im Schweinemett - sollen aber harmlose antibiotikaresistente Keinem sein; mehr unter http://www.spiegel.de/gesundheit/ern...-a-876766.html
    Gruß

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. HAI 2006: Antibiotikaresistenzen verhindern
    Von zwai im Forum Aktuelles & Diverses
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2006, 21:31

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •