Seite 8 von 15 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 144

Thema: Neuer Bachelor-Studiengang 'Intensive Care Practitioner'

  1. #71
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    2.129

    Standard AW: Neuer Bachelor-Studiengang 'Intensive Care Practitioner'

    Arnold, wo hängst? Ich lande auch so ziemlich bei Nirgends!

    LG, WomBat

  2. #72
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Alpenrand
    Beiträge
    926

    Standard AW: Neuer Bachelor-Studiengang 'Intensive Care Practitioner'

    Merci Arnold,

    jetzt klappt´s.

    Danke
    Kein Puls, kein Ton, wir kommen schon!

  3. #73
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    2.129

    Standard AW: Neuer Bachelor-Studiengang 'Intensive Care Practitioner'

    Danke, Arnold!

    WomBat, jetzt auch wieder wacher

  4. #74
    Registriert seit
    08.2004
    Ort
    Portsloge
    Beiträge
    444

    Standard AW: Neuer Bachelor-Studiengang 'Intensive Care Practitioner'

    Moin Zusammen!
    Bei uns gibt es auch seit 1 1/2 Jahren einen neuen ' Studiengang '!http://www.hanse-institut-ol.de/index.php?id=53

  5. #75
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.240

    Standard AW: Neuer Bachelor-Studiengang 'Intensive Care Practitioner'

    Zitat Zitat von Tempo
    Moin Zusammen!
    Bei uns gibt es auch seit 1 1/2 Jahren einen neuen ' Studiengang '!http://www.hanse-institut-ol.de/index.php?id=53
    und wie sind die Erfahrungen?

    so long arnold

  6. #76
    Registriert seit
    08.2004
    Ort
    Portsloge
    Beiträge
    444

    Standard AW: Neuer Bachelor-Studiengang 'Intensive Care Practitioner'

    Da gibt es noch nicht allzuviele! Der ertse Kurs ist jetzt bald fertig. Der Kurs teilt sich in 2 Bereiche. Der eine Teil ist auf Managementaufgaben ausgelegt. Der andere soll eine Art Fachweiterbildung Anästhesie - Intensivmedizin darstellen und da hakelt es am praktischen Bezug. Man arbeitet allerdings daran diese Problematiken für die kommenden Kurse auszuräumen!
    Die Kursteilnehmer selber sind begeistert von diesem Kurs. Dadurch das alles mit Groningen und der dortigen Uni zusammenläuft, bekommen die Teilnehmer natürlich einen ganz anderen Blick auf viele Dinge. Atmosphärisch ist es wohl auch klasse. Die enge Zusammenarbeit mit einem anderen Land ist ja immer hochgradig interessant und aufschlussreich!

  7. #77
    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Nieder-Olm
    Beiträge
    146

    Standard AW: Neuer Bachelor-Studiengang 'Intensive Care Practitioner'

    Hallo,

    also ich habe mich jetzt auch mal auf der Seite Schlau gemacht.
    Irgendwie steht nichts genaues drin, was beim Schwerpunkt Intensivpflege vorkommt.

    "Vertiefung der Pflegepraxis zu ausgewählten Themen" Was soll das bitte heißen. Beim ICP weiß man wenigstens was für Kompetenzen geschult werden.

    LG Martin

  8. #78
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    131

    Standard AW: Neuer Bachelor-Studiengang 'Intensive Care Practitioner'

    Zitat Zitat von Elisabeth
    Laut Statement von Frau Müller braucht es da noch mind. 10 Jahre Forschung... von denen mittlerweile seit dem Ausspruch schon wieder 4 Jahre verstrichen sind.
    Aber vielleicht hat ja der neue Vorsitzende des DPR eher eine Idee, was Pflege ist.

    Elisabeth
    Wird er wohl hoffentlich als Fachpfleger wissen; nur ob er als Vorsitzender des DPR berufspolitisch etwas aktiver als Frau Müller wird...?
    Da sehe ich im wahrsten Sinne des Wortes schwarz...
    siehe sein Interview in "Die Schwester/der Pfleger"

  9. #79
    Registriert seit
    08.2004
    Ort
    M/V
    Beiträge
    1.885

    Standard AW: Neuer Bachelor-Studiengang 'Intensive Care Practitioner'

    An die allgemeingültige Defintion "Pflegefachkompetenz in Deutschland" wird sich auch in den nächsten 10 Jahren keiner ranwagen. Hat zu weitreichende Folgen.
    Im Paket Intenivpflege ist leider nur wenig Kompetenz im Bereich Grundpflege (was für ein unmögliches Wort) enthalten.

    Elisabeth

  10. #80
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    131

    Standard AW: Neuer Bachelor-Studiengang 'Intensive Care Practitioner'

    Zitat Zitat von Elisabeth
    An die allgemeingültige Defintion "Pflegefachkompetenz in Deutschland" wird sich auch in den nächsten 10 Jahren keiner ranwagen. Hat zu weitreichende Folgen.
    Im Paket Intenivpflege ist leider nur wenig Kompetenz im Bereich Grundpflege (was für ein unmögliches Wort) enthalten.

    Elisabeth
    Welche Folgen? Können doch nur positive Folgen sein und dann kann sich auch jemand daran wagen. Und nicht nur definieren, sondern berufspolitisch aktiv werden, damit Forschungsergebnisse auch in die Praxis umgesetzt werden können.
    Oder habe ich jetzt etwas falsch verstanden?

    Viele Grüsse,
    Pierre

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 50J Nurse Practitioner
    Von WomBat im Forum Anästhesiepflege / Intensivpflege
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.05.2015, 22:56
  2. Neuer Ventilator Alarm
    Von WomBat im Forum Aktuelles & Diverses
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.03.2014, 13:04
  3. Neuer Studiengang zum Bachelor of Science in Physician Assistance
    Von zwai im Forum Weiterbildung & Praxisanleitung
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 19:18
  4. 51 German intensive care units
    Von WomBat im Forum Aktuelles & Diverses
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2008, 21:45
  5. SEE Study (Patient Saftey in intensive care)
    Von WomBat im Forum Aktuelles & Diverses
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 23:39

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •