Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Feuchte Nase & angefeuchteter Sauerstoff?

  1. #1
    Registriert seit
    04.2009
    Beiträge
    2

    Frage Feuchte Nase & angefeuchteter Sauerstoff?

    Hallo Leute,

    ich bin neu hier und komme gleich mal mit einer Frage - zu der ich bisher noch nirgens etwas gefunden habe.
    Darf man bei einer "feuchten Nase" den Sauerstoff anfeuchten?
    Eigentlich nicht! Da die "feuchte Nase" zu den HME-Filtern zählt und HME-Filter nicht angefeuchtet werden dürfen. Allerdings ist die "feuchte Nase" vorn offen (sie kann nicht verstopfen) und ich finde in den Beschreibungen dazu keine Verbote diesbezüglich.

    Vielleicht könnt ihr mir helfen?!

    Gruß Nitroxer

  2. #2
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    2.299

    Blinzeln AW: Feuchte Nase & angefeuchteter Sauerstoff?

    Hallo Nitroxer,

    siehe auch:
    http://forum.zwai.net/showthread.php?t=1639

    und:
    Schwabbauer, N. Kaltwasser, A. Trautmann M. Beatmungsfilter, Atemgasbefeuchtung und Medikamentenverneblung Krankenhaushygiene up2date 3 2008 173-186
    http://www.thieme-connect.de/ejourna.../s-2007-995710

    so long arnold

  3. #3
    Registriert seit
    04.2009
    Beiträge
    2

    Standard AW: Feuchte Nase & angefeuchteter Sauerstoff?

    Hallo Arnold,

    Danke für die schnelle Antwort aber leider steht in deinem ersten Forumlink nichts explizit über Anfeuchtung und feuchte Nase als Kombination und der
    zweite Link funktioniert leider nicht.

    Gruß Nirtoxer

  4. #4
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Alpenrand
    Beiträge
    926

    Standard AW: Feuchte Nase & angefeuchteter Sauerstoff?

    Zitat Zitat von Nitroxer
    Da die "feuchte Nase" zu den HME-Filtern zählt und HME-Filter nicht angefeuchtet werden dürfen.
    Na ja, als HME-Filter würd ich das nicht grad bezeichen:
    Heat? Wärmerückhalt oder gar Anwärmung ist da schon gar nicht drin
    Moisture? Befeuchtung schafft der Filter auch nicht.
    Die Geschichten mit dem Aqua-pak sind so lange wie der Atem der Vertreter.
    Eine Anfeuchtung bei der Gastemperatur frisch aus der Leitung, Wassertemperatur, Schlauchsystem, ... ! Einfach mal überlegen, was da an der "feuchten" Nase noch ankommt und dann außen am Filterpapier hängenbleibt!!!!

    Der Zweck einer "feuchten" (irreführend) Nase ist mehr der Partikelschutz von außen in die Lunge und das Trachealsekret nicht so leicht durch die Gegend spritzt.
    Das Filterpapier der "feuchten" Nase (besser wäre: Rotz-Fänger) ist nicht zur Aufnahme von Feuchtigkeit konzipiert, allein die offene Bauweise macht dies nicht möglich.

    Wenn man eine Atemwegs-Feuchthaltung (sag extra nicht Befeuchtung) braucht, dann muß man auch einen echten HME-Filter auf die Trachealkanüle aufstecken. Wir benutzen hier (off-label) einen Kinder-HME-Filter, der hat zwar Flowabhängig einen höheren Widerstand als ein Erwachsenen-HME, ist aber leichter und zieht nicht so an der Kanüle und hat weniger Totraum (ca. 25ml). Sauerstoffzufuhr über den CO2-Port
    www.tycohealth.de/pdfdata/10inhalation.pdf S.39

    Gruß,
    Monty
    Kein Puls, kein Ton, wir kommen schon!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sauerstoff (rein): das lass sein!
    Von ostfriesland im Forum Aktuelles & Diverses
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.07.2018, 18:22
  2. Medizintechnik Sauerstoff am Oxygenator erwärmen Methoden ?
    Von LiOz im Forum Anästhesiepflege / Intensivpflege
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 15:01
  3. Probleme mit Aquapak - Sauerstoff im KH bei Lungenfibrose
    Von kati2001 im Forum Anästhesiepflege / Intensivpflege
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 12:09
  4. NIV und die Nase ist zu, was nu?
    Von nurcy im Forum Anästhesiepflege / Intensivpflege
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 21:11
  5. Feuchte Nase
    Von bruedsch im Forum Anästhesiepflege / Intensivpflege
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 09:18

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •